Zum Inhalt springen

Betreuungsverein des Diakonischen Werkes An Nahe und Glan e.V.

Bereits seit 1982 gibt es unseren Betreuungsverein. Seitdem haben wir viele Menschen beraten und für zahlreiche Personen mit schwierigen Lebensumständen die Betreuung übernommen oder an ehrenamtliche Betreuer/innen vermittelt. Unsere Fachkräfte informieren, beraten, begleiten und führen selbst rechtliche Betreuungen. Wenn Sie oder Ihre Angehörigen aufgrund einer psychischen Erkrankung, einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung Ihre eigenen Angelegenheiten nicht mehr selbständig regeln können helfen wir Ihnen, Ihren Lebensalltag zu gestalten und zu bewältigen. Eine Lösung kann darin bestehen eine rechtliche Betreuung zu beantragen. Unsere erfahrenen Fachkräfte unterstützen Sie dabei, Ihre vielfältigen persönlichen und rechtlichen Fragen und Probleme zu lösen. Gemeinsam finden wir einen Weg!

Unsere Angebote

  • Beratung, Begleitung, Vermittlung und Gewinnung ehrenamtlicher Betreuer  und Betreuerinnen durch unsere erfahrenen Fachkräfte
  • Ausbildung ehrenamtlicher Betreuer  und Betreuerinnen. Beratung zu Vorsorgevollmacht, Betreuungs- und Patientenverfügung für interessierte Personen. Hier finden Sie unsere Sprechzeiten
  • Menschen mit Behinderung oder Beeinträchtigungen bzw. betreute Personen können sich von uns in allen Fragen zur rechtlichen Betreuung beraten lassen
  • Führung rechtlicher Betreuungen durch unsere Fachkräfte
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen und Fortbildungen zu den o.g. Themenbereichen
  • Alle Angebote sind für die Adressaten kostenfrei

Unser Team

Andrea Grunow

Diplom-Pädagogin
 

Ehrenamtskoordination / Querschnittsaufgaben, Rechtliche Betreuungen
E-Mail: btvnahe.grunowekirde
Tel: 06753/10223

Norbert Julier

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Ehrenamtskoordination / Querschnittsaufgaben, Rechtliche Betreuungen
E-Mail: btvnahe.julierekirde
Tel: 06753/4412

Stefan Lüdicke

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Rechtliche Betreuungen
E-Mail: btvnahe.luedicke@ekir.de
Tel: 06753/10223